Schwäbische Seelen

Zutaten (für 14-16 Stück) 700 ml Wasser (38°C) 1 Würfel frische Hefe (Zimmertemperatur) 1 kg Weizenmehl Type 550 20 g Salz geriebener Käse, grobes Salz, Kümmel (nach Belieben) Mehl für die Arbeitsfläche Wasser in eine Rührschüssel geben und die Hefe darin auflösen. Mehl und Salz dazugeben und ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. […]

Knusprige Flammkuchen

Zutaten (für 8 Stück) Für den Teig: 330 ml kaltes Wasser 3 EL Sonnenblumenöl 3 TL Salz 600 g Dinkelmehl Type 630 oder Weizenmehl Type 550 Für den Belag: 400 g Schmand 200 g Creme fraiche Salz, Pfeffer, Muskat 4 rote Zwiebeln 4 Frühlingszwiebeln 300 g Speck in Würfeln oder Streifen Öl zum Bestreichen Semola für die […]

Apfel-Cranberry-Crumble mit Zimt-Sahne-Schmand

Zutaten (für 8 Personen) 100 g Cranberries, getrocknet 3 EL Calvados oder Apfelsaft 1 kg säuerliche Äpfel 2 EL Zitronensaft Für die Streusel: 100 g gehackte Mandeln 100 g gemahlene Mandeln (ohne Haut) 150 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz 230 g Weizenmehl 200 g geschmolzene Butter Für den Zimt-Sahne-Schmand: 200 g Sahne […]

Zimtschnecken mit Karamell-Frosting

Zutaten(für 15 Stück) Vorab: Die Milch sollte lauwarm sein, alle anderen Zutaten müssen Zimmertemperatur haben! Für den Hefeteig: 250 ml lauwarme Milch 20 g Hefe  1 Ei (Größe M) 70 g Butter  70 g Zucker 500 g Weizenmehl Type 550 1 Prise Salz Butter für die Form Sahne oder Kaffeesahne zum Bestreichen Für die Füllung: […]

Brezenknödel mit Obazdafüllung im Bierkrug gebacken

Zutaten(für 4 Bierkrüge aus Steingut à 500 ml) Für den Obazdn: 150 g reifen Brie oder Camembert (Zimmertemperatur), gewürfelt 150 g Frischkäse 1 TL Kirschwasser 1 Frühlingszwiebel, in Ringe geschnitten 1-2 TL Paprika, edelsüß 1 Prise Kümmel, gemahlen 1 Prise Cayenne-Pfeffer Salz Für den Knödelteig: 5 Brezen vom Vortag 300 ml lauwarme Milch 1 EL […]

Kartoffelkuchen mit Rohpolnischen “Dippekuche”

Zutaten(für eine Gusspfanne oder eine Kuchenform, 25 cm Ø) 1,5 kg Kartoffeln, festkochend 1 große Zwiebel 1 Knoblauchzehe 3 EL Schnittlauchröllchen 3 Eier Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran 2 Rohpolnische oder Mettenden Butter (oder Butterschmalz) und Semmelbrösel für die Form Den Merklinger auf ca. 230-250°C einheizen. Pfanne oder Form fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Zwiebel […]

Lavendelflammeri-Strudelsäckchen mit Limoncello-Zitronen

Zutaten(für 12 Stück) Für die Limoncello-Zitronen: 1 unbehandelte Zitrone 50 ml Limoncello 3 EL Wasser 50 g Zucker Für den Lavendelflammeri (Pudding): 1 l Milch 90 g Zucker 70 g Speisestärke 6 frische Blüten vom „Echten Lavendel“ Zitronenabrieb von einer unbehandelten Zitrone 1 Prise Salz Für die Strudelsäckchen: 1 Pck. Strudelteig aus dem Kühlregal flüssige Butter […]

Zucchini-Speck-Rolle

Zutaten(für ein großes oder 2 kleinere Brote) Für den Teig: 500 g Weizenmehl Type 405 oder 550 300 ml Wasser, lauwarm 10 g Salz 1 g Hefe, Zimmertemperatur etwas Mehl oder Semola zum Bearbeiten Für die Füllung: 1 große Zucchini 2 Knoblauchzehen 1 TL gehackter Rosmarin Olivenöl Salz, Pfeffer 12 Scheiben Speck 150 g Kräuterfrischkäse […]

Rehragout mit Pilz-Blätterteig-Törtchen und Rhabarber-Relish

Zutaten Für das Rehragout:(für ca. 6 Personen) Für die Marinade: 1,5 kg Schmorfleisch vom Reh, gewürfelt (4-5 cm) 1 Flasche Rotwein 2 Karotten, gewürfelt 1 Stange Sellerie, gehackt 1 Zwiebel, gehackt 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 2 Lorbeerblätter 4 Wacholderbeeren, im Mörser angedrückt 1 TL schwarze Pfefferkörner, im Mörser angedrückt 4 frische Salbeiblätter Außerdem: 50 g […]

Laugenhäschen

Zutaten (für 10-12 Häschen) Für den Teig: 360 ml lauwarme Milch 30 g Hefe (Zimmertemperatur) 1 TL Zucker 600 g Weizenmehl Type 550 35 g Backmalz 10 g Salz etwas Stärke für die Bleche Für die Lauge: 1 l Wasser 100 g Backnatron (z.B. Kaiser Natron, Backsoda) Für den Teig die Milch in die Rührschüssel […]