Entrecôte/Rib-Eye

Share on print
Drucken
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook

Zutaten

  • Entrecôte/Rib-Eye (3-4 cm dicke Scheiben)
  • Salzflocken + Steakpfeffer nach Belieben

Das Fleisch 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.

Den Merklinger auf ca. 110-150°C einheizen. Das Feuer direkt unter dem Grillrost einrichten.

Das Steak auf dem Abstandsrost auf den Schamottsteinen bei niedriger Temperatur (110-150°C) auf ca. 52 °C Kerntemperatur gar ziehen lassen. (Die Kerntemperatur steigt nach dem scharfen Angrillen noch um 2-3 Grad.)
Am besten ein Grillthermometer verwenden.

Das Fleisch aus dem Merklinger nehmen, ein paar Holzscheite nachlegen und den Ofen auf ca. 250-300°C hochheizen.

Für ein optimales Finish dem Steak auf beiden Seiten auf dem Grillrost ein schönes Branding und wunderbare Röstaromen „verpassen“ (pro Seite ca. 1-2 Minuten).

Das Steak vor dem Servieren ca. 5 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.


Quer zur Faser aufschneiden. Je nach Geschmack mit Salzflocken/Steakpfeffer würzen oder einfach pur genießen.

Kerntemperaturen

Welche Garstufe möchtest Du erreichen?

rare: 48-52°C
medium rare: 52-55°C
medium: 55-59°C
well done: 60-62°C

Jetzt Kontakt aufnehmen

Hast du konkrete Fragen zum Merklinger oder wünscht eine persönliche Beratung? Dann trage dich unten in das Kontaktformular ein und wir werden uns in Kürze bei dir melden.

MERKLINGER benötigt deine Kontaktinformationen, um dich zu unseren Produkten kontaktieren zu dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.