Räucherlachs-Tarte

Share on print
Drucken
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook

Zutaten (für 1 Tarte- oder Springform mit ca. 28 cm Durchmesser)


Für den Mürbteig:

  • 200 g Weizenmehl Type 405
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g kalte Butter in Würfeln
  • 1 Ei
  • kaltes Wasser nach Bedarf


Für die Füllung:

  • 250 g säuerliche, rote Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Semmelbrösel für den Boden
  • 3 Eier (Größe M)
  • 350 g Schmand
  • 1 TL Meerrettich
  • 2 TL Mittelscharfer Senf
  • 1 TL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Räucherlachs
  • Butter und Mehl für die Form
  • frischer Dill für die Garnitur


Für den Mürbteig:
Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Die Butter darauf verteilen und mit kalten Händen in der Mehlmischung verkrümeln. Das Ei dazugeben, kurz vermischen und anschließend auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zügig zu einem glatten Teig verkneten. Diesen zu einem flachen Fladen formen und in Frischhaltefolie gewickelt mindestens 1 Stunde kalt stellen.


In dieser Zeit den Merklinger auf ca. 200°C einheizen, eine Backform fetten und mehlen und die Füllung herstellen.


Für die Füllung:
Äpfel würfeln (ca. 1 cm) und mit Zitronensaft beträufeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. In einer Schüssel Eier, Schmand, Meerrettich, Senf und Honig verrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Äpfel und Frühlingszwiebeln untermischen.


Zubereitung: Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche mit dem Nudelholz rund auswellen. Den Teig locker um das Nudelholz wickeln und in die Form legen. Den Rand hochziehen und mit einem Teigrädchen den überstehenden Teig entfernen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen, mit den Semmelbröseln bestreuen. Die Füllung auf den Boden geben und den Räucherlachs darauf verteilen. Im Merklinger (bei ca. 200°C Oberhitze) ca. 35-45 Minuten goldgelb backen. Mit frischem Dill garnieren.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Hast du konkrete Fragen zum Merklinger oder wünscht eine persönliche Beratung? Dann trage dich unten in das Kontaktformular ein und wir werden uns in Kürze bei dir melden.

MERKLINGER benötigt deine Kontaktinformationen, um dich zu unseren Produkten kontaktieren zu dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.